Sozialpädagogen (m/w/d) gesucht!

Sozialpädagogen (m/w/d) In Teilzeit für Schwabach ab September 2019

Mach mit in unserem Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Eichstätt e.V.

Das Kolping-Bildungswerk ist in der Diözese Eichstätt einer der größten katholischen Träger beruflicher Bildung, sowie Kooperationspartner in der Betreuung Offener Ganztagsschulen, Gebundener Ganztagsschulen und Mittagsbetreuungen mit einer langjährigen Tradition und innovativen Konzepten. Die Angebote sind nahezu flä­chendeckend in Weißenburg, Schwabach, Roth und Eichstätt.

Aufgaben- und Kompetenzbereiche
Der fachliche Aufgabenbereich umfasst:
- Begleitung und Hilfestellung bei kulturspezifischen und persönlichen Lebensumständen der Deutschklassenschüler

- Mitplanung und Mitgestaltung von schulischen Veranstaltungen, wie Elternabend, Wandertag und Unterrichtsgängen

- Erweiterung der persönlichen und sozialen Kompetenzen in dem neuen Lebensumfeld aus sozialpädagogischem Blickwinkel

- Arbeit an Schlüsselqualifikationen, Planung und Umsetzung von Projekten zu für den Schüler relevanten Themen (wie z.B. Gesundheitserziehung, Gewaltprävention, Genderproblematik)

- Beratung der Eltern zu schulischen und außerschulischen Unterstützungsangeboten (wie z.B. Freizeitangebote, Bildungs- und Teilhabepaket)

- Bei Bedarf: Erstellung eines individuellen Unterstützungsplans für einzelne Schüler gemeinsam mit dem Lehrer

- Unterstützung von Schülern und Eltern bei der Überführung in die Regelschule

Der Einsatz der Kraft ist für unterschiedliche Jahrgangsstufen vorgesehen. Die nachfolgend kumulativ beschriebenen Kompetenzbereiche sollen auf die vorgesehene Altersgruppe übertragen werden können:
- Interkulturelle Kompetenz (Interesse und – idealerweise – Erfahrungen)

- Kommunikative Kompetenz (Fähigkeit und Bereitschaft zum fachübergreifenden Dialog)

- Teamfähigkeit

- Sozialkompetenz (bezogen auf die unterschiedlichen Adressatengruppen: Schüler, Eltern, System Schule)

Freu dich auf ein nettes Team, dass viel Wert auf Familienfreundlichkeit und eine ausgewogene Work-life-Balance legt.

Dein Kontakt für Fragen: Standortleiterin Frau Obernöder (09141/84888) und Frau Seurich-Nar (08421/50762) aus der Verwaltung

Bewirb dich einfach per Email an:  bewerbung@kbw-eichstaett.de

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!