Kolping-Gedenktag der Bildungswerke

Kirche und Gesellschaft - Was leisten Verbände für den Zusammenhalt in diesen Bereichen? Welche Wertvorstellungen liegen der Arbeit bei Kolping zugrunde?
Termin
02.12.19 19:00 Uhr
Um 18 Uhr findet eine Hl. Mess in der Kolping-Kapelle statt.
Ort
Kolpinghaus Eichstätt
Burgstr. 3
85072 Eichstätt
Veranstalter
Kolping-Bildungswerk/Erwachsenen-Bildungswerk DV Eichstätt

Vortrag und Gespräch mit Dr. Thomas Goppel

Staatsminister a.D. Dr. Goppel war von 1974 bis 2018 Mitglied des Bayerischen Landtags. Als Aufsichtsratsvorsitzender des Kolping-Bildungswerkes Bayern e.V. setzte er sich 25 Jahre dafür ein, im Sinne des Seligen Adolph Kolping insbesondere jungen Menschen berufliche Orientierung zu geben und damit Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen.


Vor dem Vortragsabend im Kolpinghaus feiert Kolping-Diözesanpräses Msgr. Dr. Stefan Killermann um 18 Uhr die Heilige Messe in der Kolping-Kapelle Eichstätt.